Keyworddichte – Keyword density

Die Keyworddichte oder auch Keyword density genannt, war früher ein wesentlicher Faktor um durch gezielte Suchmaschinenoptimierung in Hinsicht auf den Anteil der vorkommenden Keywords im Text einer Webseite auf die Platzierung in den Suchmaschinenergebnissen Einfluss zu nehmen. Wenn Sie unsere Webseite mit einem Tool das die Keyworddichte misst prüfen, werden Sie feststellen, dass die Wörter der angezeigten Webseite: Keyworddichte oder Keyword density am gesamten Seitentext 5,0% bzw. 3,08% einnehmen.

Zum Einen ist dies allein durch das worüber wir in diesem Artikel schreiben, nämlich „Keyworddichte oder Keyword density“ erfolgt, zum Anderen im Rahmen unserer Massnahmen zur Suchmaschinenoptimierung gewollt. Um die Keyworddichte künstlich zu erhöhen, sollte immer mit Bedacht vorgegangen werden. Der Text sollte immer noch verständlich und schlüssig bleiben. Alles andere hätte zur Folge, dass der User nicht mehr weiter liest und vor lauter Keyworddichte oder Keyword density Ihre Seite verlässt.

Heute haben aufgrund des massiven Missbrauchs der Keyworddichte, die Suchmaschinen Ihren Algorithmus umgestellt und berücksichtigen diese nur noch teilweise. Als Faktor der Keyworddichte in dem sie als SPAM gewertet wird, werden 6-7% angenommen. Unserer Meinung nach ist eine darüber hinausgehende Keyworddichte nicht nur SPAM, sondern auch eine Vergewaltigung des Textes.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.