Doppelter Inhalt – Double Content

Doppelter Inhalt oder auch double content, sind Texte oder Textauszüge auf einer Webseite welche bereits auf anderen Webseiten im Web verwendet wurden. Manche Webmaster meinen einfach den Inhalt anderer Webseiten 1:1 zu kopieren und auf der eigenen Seite einpflegen zu müssen. Der Algorithmus der Suchmaschine, trennt hier jedoch die Spreu vom Weizen und straft diese double content Webseiten ab, indem Sie in der Indexierung weit nach hinten gestellt werden, oder im ungünstigsten Fall aus dem Index verbannt werden.

Eine Webseite mit einzigartigem Inhalt auch Unique Content genannt zu füllen, sollte ein Muss für jeden Webseitenbetreiber sein. Es sollte sich jeder der seine Webseite optimieren möchte darüber im Klaren sein, dass er bis zu 75% weniger Arbeit hat, wenn die Seite an sich schon interessant, ansprechend und unterhaltsam ist, oder einfach nur Tools, Downloads oder Funktionen anbietet, die für den User nützlich sind.

Es gibt mittlerweile hunderte Millionen Webseiten, deren Existenz wir aufgrund der schlechten Qualität des Contents bewusst in Frage stellen. Das Internet ist heute schon so mit suchmaschinenoptimierten wertlosem Content, Bannerfarmen oder Baustellen etc. übersät, dass man sich die Frage stellen muss, ob die Welt noch eine „dieser Webseiten“ braucht?

Im Klartext! Schaffen Sie eine Webseite mit Unique Content, die dem User einen Mehrwert bieten kann und Sie  werden von vielen anderen Usern empfohlen und mit reichlich Besuchern belohnt.

Wenn Sie einmal ausprobieren möchten ob von Ihnen geschriebene Textpassagen Unique Content sind oder bereits als Double Content im Web vorhanden sind, sollten Sie das teils kostenlose Angebot von www.copyscape.com ausprobieren.

Sie erhalten in Sekundenschnelle Informationen ob Ihr Textauszug Unique oder Double Content ist und können sofort entsprechend reagieren.

Die 301er Weiterleitung:

Wer seine eigene Domain schon mal in die Browser Adressleiste mit und ohne www eingegeben hat, wird festgestellt haben, dass die Domain mit und ohne www das gleiche Ergebnis lieferte. Google betrachtet diese Situation ebenfalls als double content. Sie müssen daher eine 301er Weiterleitung per .htaccess einrichten und in das ftp-Verzeichnis Ihrer Webseite legen.

Beispiel:

RewriteCond %{HTTP_HOST} ^xxl-seo.de$ [NC]
RewriteRule ^(.*)$ http://www.xxl-seo.de/$1 [R=301,L]

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.